Zum Hauptinhalt gehen
Datenschutzhinweise_TA Cloud Information Manager

TA Cloud Information Manager – Datenschutzhinweis

Die TA Triumph-Adler GmbH („TA“, „wir“ oder „uns“) mit Sitz im Südwestpark 23, 90449 Nürnberg,
Deutschland, hat diese Datenschutzerklärung („Erklärung“) herausgegeben, um Sie, den Nutzer von TA/UTAX Cloud Information Manager („TA/UTAX CIM“), über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren, wenn Ihre Organisation ein Benutzerkonto für Sie einrichtet und wenn Sie TA/UTAX CIM auf Ihr Endgerät herunterladen und nutzen.

Einführung

TA/UTAX CIM ist ein Cloud-basiertes System für das Dokumentenmanagement, das es Organisationen ermöglicht, Dokumente zu speichern und mithilfe der Indexierungs- und verbesserten Suchfunktionen von TA/UTAX CIM leicht wiederzufinden. Organisationen können ihre hochgeladenen Dokumente klassifizieren und die richtigen Attribute für die Indexierung zuweisen. Organisationen können diese Dokumente dann leicht durchsuchen und abrufen, indem sie einen Text eingeben, der sich entweder auf einen Teil des Dokumentinhalts oder auf die Metadaten des Dokuments bezieht.

Die Organisation, die TA/UTAX CIM verwendet, gilt als Datenverantwortlicher im Sinne der DSGVO und ist als solcher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. TA/UTAX stellt TA/UTAX CIM als Datenverarbeiter zur Verfügung und verarbeitet personenbezogene Daten entsprechend unseren Datenverarbeitungsbedingungen, die Sie unter www.triumph-adler.com/ta-de-de/datenschutz finden.

A. Verwaltung von Nutzerkonten. TA/UTAX verarbeitet den Vor- und Nachnamen, den Nutzernamen und die E-Mail-Adressen eines Nutzers, die wir entweder direkt von Ihnen oder indirekt von einem TA/UTAX Kunden (wahrscheinlich Ihrem Arbeitgeber oder Ihrer Organisation) erhalten haben, damit wir ein Nutzerkonto für Sie einrichten und verwalten können.

B. Bereitstellung von TA/UTAX CIM. Um dem Nutzer die vereinbarte Nutzung von TA/UTAX CIM zu ermöglichen, verarbeitet TA/UTAX Metadaten zu den Dateien wie Dateinamen, Dokumentenklassifizierung, Anzeigeverlauf, Protokolldateien und den Inhalt der jeweiligen Dateien.

C. Fernwartung. Ein TA/UTAX Servicetechniker kann auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, die im Konto des lokalen Administrators verarbeitet werden, um Fehler zu beheben oder Probleme zu lösen.

D. Hosting. TA/UTAX nutzt Google Cloud Platform, Belgien, als Anbieter von Cloud-Speicher.

Datenschutzhinweis für den TA Fleetmanager

Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise für die Nutzer des TA Fleetmanager.
Neuer Inhalt (1)

Datenschutzhinweis für TA Digital Cloud Platform

Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise für die Nutzer des TA Cloud Information Managers.
Datenschutzhinweis_Digital Cloud Platform