Zum Hauptinhalt gehen

Mehr Sicherheit und Effizienz mit TA Cockpit® Red

Die neue Version von TA Cockpit® bietet einen Security Manager fürs Flottenmanagement. Mit diesem smarten Tool haben Sie alle sicherheitsrelevanten Einstellungen jederzeit im Griff.

Ein Hackerangriff auf die sensiblen Druckdaten eines Unternehmens: Gehaltszahlungen, Arztbefunde, Bankverbindungen von Kunden … alles geklaut und nun im Dunkeln des Netzes kursierend. Der Super-GAU für jede Firma oder Institution. Für Unternehmen der kritischen Infrastruktur (KRITIS) ist der Schutz der Drucksysteme in diesem Zusammenhang natürlich besonders relevant. Aber auch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, an die sich die Anforderungen und Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richten, kennen die Anforderungen an die Absicherung ihrer Druckerflotte schon länger: „Der IT-Betrieb sollte die Sicherheitseinstellungen von Druckern, Kopierern und Multifunktionsgeräten regelmäßig kontrollieren und, falls notwendig, korrigieren. Wenn ein automatisiertes Kontroll- und Korrektursystem verfügbar ist, sollte es genutzt werden.“ So steht es im Baustein SYS 4.1 des IT-Grundschutzkompendiums für Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte.
Mehr Sicherheit, mehr Überblick, mehr Kostenkontrolle 
Mit dem neuen TA Cockpit® Red werden Unternehmen bei diesen Anforderungen unterstützt, ohne zusätzliche Arbeitskraft dafür bereitstellen zu müssen. Der integrierte Security Manager übernimmt die tagesaktuelle Prüfung und Korrektur aller sicherheitsrelevanten Einstellungen der TA Druckerflotte. Die automatische Tonerbestellung und der Überblick über alle Output-Systeme gehören weiterhin zum Standard von TA Cockpit®.  

Doch gehen wir erst einmal einen Schritt zurück: Was ist TA Cockpit® überhaupt? TA Cockpit® von TA Triumph-Adler ist eine einzigartige Lösung aus Hard- und Software für Ihre Ausgabesysteme. Die Anwendung bündelt alle Daten der Drucker- und Kopiererinfrastruktur – und zwar sicher und herstellerunabhängig. Über den Webbrowser erhalten Sie Zugriff auf alle relevanten Informationen. Einfach, schnell und flexibel. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich, barrierefrei, responsiv und intuitiv. TA Cockpit® ermöglicht vollständige Transparenz hinsichtlich der Verbrauchsmaterialien. IOM (Intelligent Order Management) bestellt vollautomatisch bedarfsgerecht für jedes System sowohl Toner als auch Resttonerbehälter. „Mit TA Cockpit® läuft die Hardware optimal und effizient“, berichtet Dominic Papenheim, Project Manager Technology der Hotelkette 25hours, von seinen Erfahrungen. „Die Verbrauchsmaterialbestellung erfolgt seither automatisch, sodass ein Lagerbestand nicht mehr notwendig ist. Mit nur einem Blick ist der Status aller Geräte erfasst.“ 

Mit TA Cockpit® Red erweitert Triumph-Adler jetzt sein TA Cockpit® Angebot um den Security Manager, ein wichtiges Kontroll- und Korrektursystem für sicherheitsrelevante Einstellungen innerhalb der Print-Infrastruktur. 
Was leistet der Security Manager? 
  • Sicherheitsrelevante Einstellungen der Drucksysteme von TA Triumph-Adler werden tagesaktuell geprüft und korrigiert – anhand individueller Richtlinien und bei Bedarf auch stellplatzspezifisch. 
  • Die Korrektur erfolgt entweder vollautomatisch oder bei Bedarf auch manuell.
  • Bei Sicherheitsverstößen kann eine Eskalation per E-Mail erfolgen; durch grafische Visualisierungen behält der Administrator den Überblick über den aktuellen Sicherheitsstatus aller Ausgabesysteme. 
  • Sicherheitsverstöße und Einstellungsänderungen sind durch Protokolle transparent und dadurch vollständig nachvollziehbar.
Unterstützung beim ISO-27001-Audit
Wie bereits erwähnt, werden nicht nur KRITIS-Unternehmen mit TA Cockpit® Red unterstützt, sondern auch Unternehmen und Institutionen, die die BSI-Empfehlungen zum IT-Grundschutz umsetzen müssen oder wollen. Besonders interessant ist TA Cockpit® Red für Industrieunternehmen, die die Anforderungen von ISO 27001 befolgen – oder sich auf das Audit dazu vorbereiten. TA Cockpit® Red liefert gute Argumente, um die Anforderungen auch bei erhöhtem Schutzbedarf zu erfüllen.  
Sicherheit, Transparenz und Effizienz im Flottenmanagement: Das waren die Ziele bei der Entwicklung von TA Cockpit®. Seit der Markteinführung im Jahr 2011 hat sich viel getan. „Seit über zwölf Jahren erleichtert TA Cockpit® das Leben und Arbeiten unserer Kunden. Dabei wurde die Software immer wieder um neue Funktionen erweitert und an die aktuellen Anforderungen der Zeit ausgerichtet“, sagt Pablo Major, Head of Development TA Cockpit®. „Mit dem neu entwickelten TA Cockpit® Red unterstützen wir Einrichtungen und Unternehmen dabei, die erhöhten Sicherheitsanforderungen an die Druckinfrastruktur effektiv einzuhalten. Gleichzeitig wird die IT-Abteilung entlastet – so bleibt mehr Zeit für andere Aufgaben.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Höchste Sicherheit für Ihre Druckerflotte

IT-Security für Ihre Druckerflotte? TA Cockpit®, die digitale Schaltzentrale von TA Triumph-Adler, überzeugt mit verschlüsselten Daten, bestem Datenschutz und Zwei-Faktor-Authentisierung.
TA Cockpit® jetzt mit Zwei-Faktor-Authentisierung

„Besser als alles, was wir vorher hatten“

Die digitale Schaltzentrale von TA Triumph-Adler: Mit automatisierten Statusberichten in Echtzeit ermöglicht TA Cockpit® ein transparentes und effizientes Flottenmanagement im Büro.
Flottenmanagement_digitale Schaltzentrale

Energie sparen mit TA Cockpit® Green

Ressourcen schonen beim Drucken und Kopieren – das gelingt problemlos mit TA Cockpit® Green. Zudem garantiert die digitale Schaltzentrale jederzeit volle Übersicht über die Druckerflotte.
Digitale Schaltzentrale_TA Cockpit